Montag, 27. Mai 2013

Genießen - Spargel im Chez Coco


Ich mag ja so einige Talente haben, aber eins gehört sicherlich nicht dazu. Kochen. Essen ist da schon eher meins ;-) Da musste ich nicht lange zögern, die Einladung ins Chez Coco zum Spargelmenü anzunehmen- die liebe Corina kocht nämlich sensationell! 

1 - Sekt mit Spargelsirup * 2 - Spargeltarte * 3 - Grüner Spargel mit Linsen-Vinaigrette* 4 - Spargelcremesuppe mit dreierlei Toppings (Lachs, Erbsenpesto, Schinkentopping) * 5 - Nudeln mit grünem Spargel in Zitronenrahm * 6 - Spargel mit Orangenhollandaise, Schweinemedaillons und Herzoginnenkartoffeln * 7 - Spargeleis auf Erdbeer-Rhabarber-Spiegel * 8 - Latte Macchiato mit Keksaroma (ohne Spargel)


Ich hätte nicht gedacht, dass man aus Spargel so viele unterschiedliche Gerichte zaubern kann - und so leckere. Vor allem das Spargeleis hat mich sehr begeistert - leider konnte ich mir davon nichts ins Tupperdöschen packen. Aber vielleicht macht Corina das ja nochmal????? ;-)

Es war ein rundum gelungener Abend - für Geist und Seele. Leckeres Essen und liebe Freunde, mehr braucht es nicht. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen